Kerniger Sound - Mehr Leistung

Wer kennt das nicht ? Schon wieder sind zwei Jahre rum und der Tüv an der Chopper ist fällig.

Schon geht das Rumgeschraube los -
 Endtöpfe der Marke " Brachialos Illegale " runter, Original Staubsaugertöpfe rauf, Schon läuft die Kiste nicht mehr ordentlich - da der Vergaser natürlich auf die offenen Pötte eingestellt ist.

Kaum ist das Prozedere vorbei, wird gleich wieder umgebaut um dann kurz darauf von den freundlich, am Straßenrand winkenden Gesetzeshütern mitgeteilt zu bekommen das die Staatskasse nun Geld bekommt und man wieder Schrauben kann.


Knackiger Sound und trotzdem Legal ???

Original US Endtöpfe liefern den Typischen donnernden US V-Twin Sound der  einem das Grinsen bis an die Ohren treibt.

Für den Europäischen Markt jedoch wurden diese Auspuffsysteme abgeändert, was zur Folge hat das nicht nur der Sound sondern auch die Leistung, aufgrund der verminderten Durchsatzes, zu wünschen übrig lässt.

Die Maximal zulässige Lautstärke wird mit Original Schalldämpfern so gut wie nie erreicht.

Noch dazu kommt die Frequenz......

Frequenz ?????

Gemessen wird dBA, also das für das Menschliche Gehör  wahrnehmbare, alles darunter wird "gespürt " aber nicht " gehört ".

So kommt es, daß HarleyDavidsons mit dem OS Industrie High Performance Exhaust System " Donnern ", jedoch alle Gesetzlich gegebenen Richtlinien einhalten.


Das OS High Performace Exhaust System und frustrierte Polizebeamte


Für das OS Soundsystem werden original Schalldämpfer geöffnet und modifiziert.

Nach der Überarbeitung  zeigte das Messgerät den Baujahrbedingten Maximalwert an , bei einem " gefühlt " weitaus höherem Pegel

 
Das führt zwar des öfteren zu frustierten Polizeibeamten 
....... sollte den echten Biker aber weniger interessieren
!

Hierbei wird ein Sound erreicht der seinesgleichen sucht - 

O-Ton des Tüv Prüfers : " Wie habt ihr denn das hinbekommen ?"

 

Preise .... das war mal


Die Überarbeitung eines Endschalldämpferpaares kostete

In der Regel ca 300 € + MwST 

gerne fertigten wir auch eine komplette Auspuffanlage nach ihren Wünschen.

Erfahrungsgemäß lag der Preis bei einer komplett maßgefertigten Auspuffanlage unter den Preisen der " grossen " Anbieter


Auf Wunsch gibts das ganze auch mit herausnehmbaren Dämpfereinsatz.


Fragen einfach an :

Sam@os-industrie.com

oder übers Kontaktformular

Anmerkung

Jedes überarbeitete Schalldämpferpaar wird auf den jeweiligen Motor ( Hubraum, Vedichtung ....ect ) und die Vorhandene Krümmeranlage ( Schwinglänge, Interferenzrohr ...ect ) angepasst überarbeitet.

Am meisten Sinn macht es natürlich das komplette Motorrad dazuhaben, da nach der Montage eine komplette Vergasereinstellung vorgenommen werden sollte ( erfahrungsgemäß liegen die Durchsatzwerte über der von komplett offenen Auspufsystemen )

Durchgeschlagene Endtöpfe können auf diesem Weg repariert werden.



Das Angebot galt vorerst nur für Motorräder bis Bj. 2001.

Systeme für jüngere Baujahre auf Anfrage